Catalenca

Authentische Stockfotografie von Catalenca

Bio

Bei Photocase seit 2015.

Fotos
1718
Follower
83
Likes
19658
Kommentare
12320

Fotos

Alle Fotos anzeigen

Leuchtkästen

Mohn aller Arten von Catalenca

Schmetterlinge von Catalenca

Herbstlich von Catalenca

Käfer und ... von Catalenca

Landschaften von Catalenca

Favoriten

Follower

Community

dankeeee für die likes

Danke für die Glückwünsche zu meinem Jubiläum

.)

ach, ich bin da ganz optimistisch, dass es dabei bleibt;)...ich liebe das bild!

Also, das ist eine Zierform von Papaver somniferum, dem Schlafmohn; es gibt zahllose Sorten und ansonsten passt alles bestens. Wie gesagt, der Anbau ist hierzulande genehmigungspflichtig, das gilt auch für Zierformen. Wie es ist, wenn die Pflanze zufällig in deinem Garten auftaucht, ohne Dein Zutun, weiß ich nicht. Die Weitergabe der Mohnkapseln ist sicher strafbar. Du bist sicher gut beraten, solche Absichten hier nicht öffentlich auszubreiten. Nach meiner Erfahrung machen alle, die mit Betaübungsmitteln zu tun haben, in Klein-Klein. Ich prüfe daher immer penibel, wenn ich ein BTM-Rezept ausstelle, ob alle Formalien erfüllt sind. Ich hoffe, das hilft.

ta lettre est bien arrivée aujourd'hui

Catalenca, anhand der Bilder lässt sich nicht sicher sagen, ob das P. somniferum ist. Wenn sich die Pflanze binnen einiger Monate von der Aussaat in Frühjahr bis zur Fruchtreife jetzt entwickelt hat, spricht das für P. somniferum; diese Pflanze ist nämlich einjährig. Wenn an der Stelle in Deinem Garten, wo jetzt der Mohn steht, jedes Jahr Mohn wächst, ist das wohl eine Gartenform von P. orientale; das ist eine langlebige Staude, die kein Morphin enthält. Deinem Mohn fehlen die prominenten Farbflecken an der Basis der Kronblätter. Die Weitergabe der Kapseln mag gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen und könnte strafbar sein. Mohnsamen kann man jedoch weitergeben; die enthalten keine Alkaloide. Ich hoffe, das hilft ein bisschen.

schon große Vorfreude!

Toll wäre es, wenn die Samen noch in der Kapsel wären - wird der Brief natürlich dicker, müsste aber noch gut als 'Großbrief' gehen... Kontaktdaten hier gleich auf der Startseite: müllermind.de

Das mit den richtigen Bestimmungen kann der Doktor gut. TRUELIGHT-NOW aber freut sich sehr, wenn ein Päcklein mit den schönen Kapseln kommt - die werden gut gehütet bis zur Zeit der Einsaat im März und dann gehegt und gepflegt Vielleicht kann er dann im Herbst auch so ein schönes Foto versuchen