willma...

Authentische Stockfotografie von willma...

Bio

nein, nicht nur bio, auch gern anderes. ;-) __________________________________________________________________ zum stöbern: 'sie kam mit dem sattel nich klar'. website mit humorvollen bildtiteln von photocase-usern und mir. mehr doppeldeutigkeiten und wortspiele auf 'wortgewandthaus'. weil ich einfach nix als quatsch inne birne hab. :-)

Bei Photocase seit 2006.

Fotos
1594
Follower
100
Likes
15394
Kommentare
29268

Fotos

Alle Fotos anzeigen

Lightboxes

WOHLFÜHLbilder von willma...

fundus detailos von willma...

fundus perplexos von willma...

TITELBILDER 1 von willma...

KLANGwelten von willma...

FUNDUS SCHMACKOS von willma...

FARBkleckse von willma...

Favoriten

Follower

Community

vielen lieben Dank

"gestern warst du der star des tages mit deiner fliege - und heute bist du auf der startseite zu sehen! https://www.photocase.de/"

......und heute bin ich Bild des Monats!, oh Gott oh Gott, das ist mir langsam schon bisschen peinlich. Ich halt jetzt erstmal die Füße still

Danke für die Info. Da schau ich ganz selten hin. Bin mal gespannt ob es dir Verkaufstechnisch was bringt. Mein Schwimmbad Kasten Bild steht ja seit Freitag ganz oben bei den Empfehlungen, hat bis jetzt zwar 39 Likes gebracht aber kein Verkauf

Danke für deine Antwort. Ja ich denke so werde ich es machen vielleicht können die beiden mir ja weiterhelfen.

LG

danke

auf jeden fall !!

Jaaa, ich blicke bei den Verkäufen auch nicht so durch... bei mir werden zum Beispiel ganz alte Bilder gar nicht mehr gekauft und die, die ich extra mache, weil ich mir denke "das kauft doch bestimmt wer!" auch fast nicht, dafür viele die eher nebenbei entstehen

Also das mit den Titeln versteh ich so: Wenn die Wörter im Titel und die Schlagwörter übereinstimmen, dann gilt dein Foto für diese bestimmten Wörter als sehr relevant und wird dann bei der Suche nach denen weiter vorne angezeigt. Und die Fotos auf den ersten Seiten werden häufiger gekauft, als die weiter hinten. Wenn jetzt aber für jemanden auf den ersten Seiten nix dabei ist, dann klickt der sich bestimmt auch weiter durch und so sieht er dann auch die, von der Suche als nicht so relevant eingestuften Fotos, z.B. die wo der Titel nix mit dem Foto zu tun hat und wird dann fündig.

Zu den Schlagworten: Ich glaube man muss die goldene Mitte finden. Zu viele (weit hergeholte) Schlagworte sorgen wieder dafür, dass dein Foto an Relevanz in der Suche verliert, aber zu wenige eben dafür, dass es nicht gefunden wird. Ich glaube bei dir würde es schon Sinn machen, wenn du versuchst ein bisschen assoziativ zu denken, bei der Verschlagwortung. Also "für welche Themen könnte der Kunde mein Foto gebrauchen und nach welchen Worten sucht er dann wohl?" und ganz wichtig: auch Synonyme und ähnliche Bezeichnungen verwenden, denn du weißt ja nicht, welches Wort der Kunde bei der Suche benutzt und es wär schade, wenn jemand z.B. ein Foto eines Streichinstrument sucht und dann eine wunderschöne Geige nicht findet, weil das nur mit Geige verschlagwortet ist.

Bei deinem Steuerrad fallen mir z.B. noch ein: maritim, Richtung, lenken, nautisch, steuern, Kapitän, Ruder (ja ist kein ruder, aber ich assoziere das Foto mit "das Ruder in der Hand haben"), navigieren, segelboot, segeln, schifffahrt

Ich habe mich auch sehr gefreut, ich hoffe bald irgendwann könnten wir zs Eis essen oder so Ich war dieses Jahr noch gar nicht in DD

Willmaaaa, du hast so tolle Fotos, aber mir ist aufgefallen dass du sehr sparsam mit Schlagworten bist und ich glaube du würdest viel öfter was verkaufen, wenn du da nochmal aktualisieren würdest. Die Kunden können ja nix kaufen, was sie nicht finden...