Fasten für Körper und Seele

Zeit, sich etwas Gutes zu tun

Foto:
VICUSCHKA

Mit Aschermittwoch, dem Ende des kunterbunten Narrentreibens, beginnt die Fastenzeit. 40 Tage bis Ostern – Gelegenheit, Körper und Geist mal wieder eine Runde zu entgiften. Also Neujahrsvorsätze zur Brust nehmen, aufs Rad schwingen, den Pfunden den Kampf ansagen oder einfach mal den WLAN-Stecker ziehen.