Neuigkeiten

Nach Neuigkeiten suchen

Photocase - International Airport

8. Juli 2008 - Kommentare 70

Die Server sind frisch von der Sprachschule eingetroffen und sie brabbeln in all diesen neuen Sprachen vor sich hin. Wir sind ganz aufgeregt, auch wenn wir nicht alles verstehen, was sie sagen.

Wo nun der Frühstuecksprosecco hinunter gespült ist und wir noch ein paar kleine "früh am morgen" Fotos gemacht haben, müssen wir kurz erklären, warum wir das mit den Sprachen als eine so große Sache empfinden. Und mit "großer Sache" meinen wir -auf dem Mond spazieren-,- die Erfindung des Transistors-,- die Endeckung von Öl- oder -die erste Pressung von Apfelsaft- große Sache. Photocase ist nun voll und komplett mehrsprachig. Frontend, Backend, Sideend, Under- und Overend. Von welcher Seite Ihr Photocase auch anschaut, werdet Ihr Englisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch erblicken.

Was gibt’s Neues im Detail?

Die größeren Sachen

  • mehrsprachige Benutzerprofile, damit die Damen und Herren der Länder dieser Welt ein paar Sachen über Euch erfahren können.
  • mehrsprachige Fotos, auch bei den Fotos könnt Ihr nun alle Details in mehreren Sprachen angeben. Bei den Keywords braucht Ihr das nicht zu tun.
  • der Schlagwortkatalog und generell das ganze Schlagworthandling wurde komplett überholt. Unser Katalog umfasst nun über 300.000, hierarchisch geordnete Begriffe in 4 verschiedenen Sprachen. Das heißt, Ihr verpasst Euren Fotos ganz normal Schlagworte und diese werden, sofern sie im Katalog sind, automatisch in die drei anderen Sprachen übersetzt. Das ist übrigens eine gute Gelegenheit noch mal kurz über die Schlagworte Eurer Fotos zu gehen. Nur mit guten Schlagwörtern können sie auch gefunden werden. Wir haben Euch extra einen "Bearbeiten" Button an Eure Fotos gebaut.
  • mehrsprachiger Content, also Kommentare und Forumseinträge.
  • für die Abenteuerfreunde unter Euch haben wir einen "Babelmodus". Einfach in Euren Einstellungen einen Haken machen, und Ihr seht alle Kommentare und Beiträge der unterschiedlichen Sprachen.

Die kleineren Sachen

  • Die Benachrichtigungen funktionieren nun in allen Forumskategorien.
  • Auch die Suche funktioniert jetzt in allen Kategorien.
  • Die Suche für Fotos wurde überarbeitet. Nun bekommt man bei den Suchergebnissen Synonyme und Homonyme zur Auswahl, um das richtige Foto zu finden.
  • Die Suche für Neuigkeiten, Help, FAQ, und Forum wurden überholt.
  • Diverse Kleinigkeiten wurden behoben.

Backend Sachen

  • Die komplette Datenbank wurde für die Mehrsprachigkeit umgebaut.
  • Die Administration von Neuigkeiten, Help, FAQ und allen Texten wurde verbessert.
  • Wir haben uns ein Administrationstool für den Schlagwortkatalog gebaut.

Ein paar Sachen, die Ihr im Auge haben solltet
Für die nächsten Wochen sind wir noch im Testmodus, seit dem letzten Update wurde 27.908 Zeilen im Quellcode geändert. Wenn Euch also Sachen auffallen, die nach einem Fehler aussehen, dann schreibt uns einfach Support . Beschreibt den Fehler bitte so genau wie möglich. Wenn Ihr hier bei Photocase auf einmal kein Wort mehr verstehst, dann habt Ihr entweder die Fernbrille Eurer Großmutter auf oder aber Ihr seid in der falschen Sprache rausgekommen. Oben rechts in der Hauptnavigation könnt Ihr einfach die bevorzugte Sprache einstellen.

Ein großer Dank geht an Kay, Susanne, Anja und Ingo für deren, seit einem Jahr andauernden, unermüdlichen Arbeit am Stichwortkatalog und an Photo Beagle, Froodmat, Madochab, C-Promo und Amandine für das Testen unserer Testversion.

Thanks, Danke, Merci, Gracias
Euer Photocase

80 Kommentare

Davon 70 in Deiner und 10 in anderen Sprachen.

speednik - 8. Juli 2008 09:53

erster

bungo - 8. Juli 2008 09:59

daumen hoch

misterQM - 8. Juli 2008 10:00

Coolio. Wink

speednik - 8. Juli 2008 10:03

Quote

übrigens eine gute Gelegenheit noch mal kurz über die Schlagworte Eurer Fotos zu gehen.

viel spaß kalle Laughing

TimToppik - 8. Juli 2008 10:03

Super Sache, das.

xtra06 - 8. Juli 2008 10:06

erstmal: gratulation! gut gemacht

dennoch ein zwei fragezeichen über meinem kopf:

1. "Wir haben Euch extra einen "Bearbeiten" Button an Eure Fotos gebaut."

--> war der nicht schon immer da?

2. "mehrsprachige Benutzerprofile"

--> werden die dann immer automatisch übersetzt je nachdem in welcher sprache man sich befindet?
wenn ja, klappts bei mir nicht. oder sieht man sein eigenes immer in er "richtigen" sprache?

danke schon mal für die aufklärung Smile

carlitos - 8. Juli 2008 10:08

Glückwunsch - sieht nach viel Arbeit aus

dexter - 8. Juli 2008 10:08

xtra06,

nee der war noch nicht da Smile

die informationen in den benutzerprofilen werden nicht automatisch uebersetzt, es gibt aber jetzt die moeglichkeit dein profil mehrsprachig anzulegen.

Dot.ti - 8. Juli 2008 10:10

und wie kriegt man so ein pipigelbes Feld unter sein Posting? Wink

bungo - 8. Juli 2008 10:10

wo ist denn dieser sagenumwobene "bearbeiten-button"? Wink

das schreiben im forum funzt übrigens (bei mir) noch nicht.

xtra06 - 8. Juli 2008 10:11

find den button auch nicht. nur den ganz normalen bei "meine fotos" aber der war ja schon vorher da, oder?

dotti, schau mal bei Deinen bildern, da sind Deine eigenen kommentare grau hinterlegt Smile

zettberlin - 8. Juli 2008 10:13

"Diverse Kleinigkeiten wurden behoben." Nur die Laufweite ist geblieben.

prokop - 8. Juli 2008 10:14

den knopf findest du auf der detail ansichtsseite deiner fotos, links im untermenü.

probleme im forum. da ruckelt noch etwas. bissl geduld bitte.

däfi - 8. Juli 2008 10:16

uh, da eröffnen sich ganz neue möglichkeiten. Smile
schöne sache.

bungo - 8. Juli 2008 10:16

aber klaaar. Smile danke für den hinweis. top feature.

Dot.ti - 8. Juli 2008 10:20

Quote

"Babelmodus". Einfach in Euren Einstellungen einen Haken machen, und Ihr seht alle Kommentare und Beiträge in den unterschiedlichen Sprachen.

klappt leider nicht. oder versteh ich das falsch? werden deutsche Kommentare in z.B. Spanisch übersetzt?

Nanduu - 8. Juli 2008 10:24

supie!
Der "Abmelden"-Buton ist wieder verrutscht. Hängt jetzt über den Nachkommastellen von meinem Einkommen Laughing

Gräfin. - 8. Juli 2008 10:33

juchhuuuh! Dann kann ich ja jetzt breakfasten gehen Very Happy

xtra06 - 8. Juli 2008 10:33

eine änderung seh ich grad, die ich nicht besonders gut finde. und zwar dass bei "neueste themen" wieder die aus dem abgelehnten forum auftauchen....das sind immer so viele am tag, dass alle anderen untergehen...
ich dachte aus dem grund wären sie ursprünglich auch rausgenommen worden?

bungo - 8. Juli 2008 10:35

jo... und das häkchen im forum "benachrichtigt mich bei neuen beiträgen" ist wieder standardmäßig aktiviert. *rumquengel* Very Happy

almogon - 8. Juli 2008 10:36

vielen dank an alle beteiligten.
gute arbeit!

Quote

Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.

fehler beim umswitchen der sprache in der detailansicht bei den fotos.

ps. den schon gesetzten haken bei forumsbeiträgen finde ich auch störend.

Dschones - 8. Juli 2008 10:44

Ich mag euch.

Søren - 8. Juli 2008 10:44

Aber in den News ist schon n Sprachfehler!
"...dann hast Ihr entweder die Fernbrille Eurer Großmutter auf..."

Das geht ja gaaarnicht!
Danke Jungs und Mädels!

dexter - 8. Juli 2008 10:53

@Dot.ti
nein. du wuerdest im babelmodus auch kommentare lesen die in spanisch oder franzoesisch verfasst sind. waehrend dessen du, wenn du englisch in deinen einstellungen definiert hast, nur englische kommentare sehen wuerdest.

du hast deinen kommentar übrigens im englischen sprachprofil verfasst, deswegen steht er nur auf der englischen seite.

bungo - 8. Juli 2008 10:55

und beim stöbern hab ich noch keine bilder *mecker* Very Happy

almogon - 8. Juli 2008 10:56

ich habe im support nen neuen fehlerfred aufgemacht.

ist das ok?

xtra06 - 8. Juli 2008 10:57

hab auch schon versucht reinzuschreiben, aber das geht noch nicht...

almogon - 8. Juli 2008 11:00

und jetzt isser verschwunden Shocked

Dot.ti - 8. Juli 2008 11:02

ok. wollte nur mal rumprobieren Wink

vielleicht könnt ihr das etwas klarer formulieren, so entsteht der Eindruck, dass man auch deutsche Kommentare in anderen Sprachen anzeigen lassen kann.

almogon - 8. Juli 2008 11:05

hatte ich auch so verstanden.

madochab - 8. Juli 2008 11:09

schönschön. glückwunsch ihr astronauten Smile

kritik:
die haken waren an anderen stellen gesetzt und es gibt jedes mal ne fehlermeldung, wenn ich das ganze wieder ändern möchte.

(z.B. ist bei benachrichtigungen bei kommentaren zu den einzelnen bildern kein haken mehr. den hätte ich da gerne wieder, während der haken: benachrichtigt mich wenn neue bilder reinkommen - eher unnötig ist.

ich kann das nicht ändern - könnt ihr das!?

kai - 8. Juli 2008 11:09

der thread ist bei mir da almogon.

nach dem sprachupdate ist es entscheidend, in welcher sprachversion (englisch, deutsch, französisch, spanisch) ihr euch befindet wenn ihr einen beitrag schreibt. der beitrag wird nur in dieser version angezeigt. ein beitrag der in der englischen sprachversion geschrieben wird, erscheint nicht in der deutschen sprachversion.

die ausnahme ist einzig der babel modus den ihr in euren einstellungen aktivieren könnt. in diesem modus seht ihr beiträge aus allen sprachen. müsst aber auch beim schreiben eures beitrags eine sprache angeben.

Dot.ti - 8. Juli 2008 11:13

schön. schreib das doch genau so oben nochmal rein, hier unten findet das vielleicht nicht jeder...

almogon - 8. Juli 2008 11:15

bei mir siehts im support so aus, kai.

und gleich noch was.
im kommentarfeld mit dem cursor nach links gehen funzt nicht.
ich kam eben nicht mit der maus ans ende des gesetzten links.

madochab - 8. Juli 2008 11:15

muss ich jetzt wirklich jedes foto bearbeiten damit es in anderen sprachen verschlagwortet wird.
muss ich das dann manuell machen oder geht der katalog die schlagworte automatisch durch und übersetzt die vorhandenen?

das ist alles ziemlich behindert. vor allem, weil es auch hier fehlermeldungen gibt. enttäuschend ist das und frustrierend. sorry. Sad

außerdem: warum ist hier im dropdown nicht meine sprache eingestellt - da fall ich jedes mal drauf rein und darf nochmal zurück. behin....

madochab - 8. Juli 2008 11:18

soll nicht fies klingen. klappt nur leider nichts. leider...

edith: (schon wieder dieses dropdown...)

prokop - 8. Juli 2008 11:19

Quote

und beim stöbern hab ich noch keine bilder *mecker*

sollte wieder laufen.

Gräfin. - 8. Juli 2008 11:36

ohoh..der Frühfred vereinsamt...

Ist es Absicht, dass nun beim Nutzerprofil die numerischen Angaben über "mag ich" und "Anzahl Kommentare" untereinander stehen und nicht mehr nebeneinander??

kai - 8. Juli 2008 11:41

almogon: ich schau mal rein. moment.

madochab: alle fotos wurden, soweit das möglich war, mit dem katalog verlinkt (fast alle, das script läuft noch den ganzen tag heute). die verlinkung deiner schlagwörter mit dem katalog siehst du über die funktion "schlagwörter anzeigen" in der detailansicht eines fotos.

die zuordnung ist nicht immer eindeutig möglich (bank = geldinstitut = parkbank). unser script hat nur eindeutige schlagwörter mit dem katalog verlinkt. für den rest, kannst du gern deine fotos editieren um die verlinkung zu optimieren.

zum thema sprache auswählen: das dropdown erscheint nur im babel modus. in diesem modus kann photocase nicht wissen, in welcher sprache du deinen kommentar verfassen möchtest. es kann ja sein, du bist in einem deutschen sprachprofil, möchtest dort aber auf einen englischen kommentar antworten.

generell: einige änderungen sind ziemlich tiefgreifend. vier sprachen auf einer seite zu vereinen ist auch nicht das banalste thema. nehmt euch doch vielleicht etwas zeit euch an alle neuerungen zu gewöhnen. wenn dann fehler auftreten oder auch ungünstige abläufe, werden wir uns damit beschäftigen.

madochab - 8. Juli 2008 11:46

aiai sir.
trotzdem schönes rad, dass ihr da erfunden habt. Smile

bungo - 8. Juli 2008 12:01

Quote

zum thema sprache auswählen: das dropdown erscheint nur im babel modus. in diesem modus kann photocase nicht wissen, in welcher sprache du deinen kommentar verfassen möchtest. es kann ja sein, du bist in einem deutschen sprachprofil, möchtest dort aber auf einen englischen kommentar antworten.

völlig richtig. wäre es aber vielleicht trotzdem möglich, dass das dropdown-menü standardmäßig auf die sprache des aktuell verwendeten sprachprofils eingestellt ist? wenn man wie ich nur gerne mitkriegen möchte, was so in anderen sprachen geschrieben wird und vielleicht alle 2 monate mal was in einer anderen sprache schreiben würde, ist es etwas umständlich, immer die sprache auswählen zu müssen.

däfi - 8. Juli 2008 12:04

fänd' ich auch wichtig.

xtra06 - 8. Juli 2008 12:05

sehe ich auch so. mann könnte ja immer die eigene sprache ausgewählt lassen und nur wenn nötig ändern. bedeutet für diejenigen die in anderen sprachen schreiben möchten keinen mehraufwand da sie eh klicken müssten und für die anderen ist es eine erleichterung.

madochab - 8. Juli 2008 12:10

!

kai - 8. Juli 2008 12:17

naja, mado hat bewiesen, dass da nich hingeguckt wird Wink
uns ist es wichtig, dass nicht plötzlich deutsche kommentare auf englischen seiten stehen. deswegen ist im babel modus nichts ausgewählt und ihr müsst euch bewusst für eine sprache entscheiden.

bungo - 8. Juli 2008 12:22

wie ihr meint.
da die bugreport-threads noch nicht funktionieren: "mehr zum thema schlagwörter" führt (immer noch?) auf die hilfe "registrieren eines benutzernamens".

in der hilfe "mehr zum thema schlagwortkatalog" 2.9 Schlagwörter steht, dass man hund auch mit Kleffer findet. das wort würde ich mal durch Kläffer ersetzen. Wink

luxuz::. - 8. Juli 2008 13:07

Die Babelwahl ist fein gelöst - Pantalones bajados ...

pixelbude - 8. Juli 2008 13:51

Wieso müssen eure Kommentare gelb hinterlegt sein? Das irritiert sehr finde ich.

xtra06 - 8. Juli 2008 16:13

vielleicht sollte man den babaelmodus einfach automatisch aktiv haben statt inaktiv, so dass es jeder hat außer er deaktiviert es und nicht umgekehrt...

puh, konnte man dem jetzt folgen? Smile

dexter - 8. Juli 2008 17:35

iotas, wenn dir eine person in spanisch einen kommentar unter das foto setzt und du hast den babelmodus an, dann wirst du ja nicht in deutsch antworten. das wird die person ja vermutlich nicht verstehen. somit waehlst du beim kommentieren "spanisch" aus und schon kann die person deine antwort auch lesen. auch wenn sie den modus aus haben sollte.

almogon - 8. Juli 2008 17:35

stimme iotas zu.

dexter - 8. Juli 2008 17:44

eine anzeige bei den kommentaren aus der ersichtlich wird ob es auch kommentare aus anderen sprachen gibt wird kommen.

almogon - 8. Juli 2008 17:47

klingt ja noch verwirrender Wink

micjan - 8. Juli 2008 19:32

wenn ich das jetzt richtig verstanden hab is das n richtiger griff ins klo find ich. iotas hat sowas von recht.

was ich aber richtig geil finde is die nachfrage jetzt. grad ne mail bekommen

Quote

die Lichtverhältnisse nicht überzeugend

na das is doch mal ne klare ansage. rockt!
hoffe das war jetzt keine ausnahme.

und ich seh grade das sich die textbox hier dem text anpasst. das rockt nochmehr Very Happy

Photo-Beagle - 8. Juli 2008 19:50

> und an Photo Beagle (...) für das Testen unserer Testversion

Allein, daß ich mir dort endlich mal meine eigenen Uploads selbst bestätigen durfte, war es wert... Wink Wink

dexter - 8. Juli 2008 19:50

iotas, spricht von diskussionen ueber fotos etc.. nur denke ich das keine richtige diskussion stattfinden kann, wenn ein diskussionsfaden von spanisch, englisch und franzoessch (im optimistischen fall) durchsetzt ist. somit macht es doch sinn, das jeder user die wahl hat, ob er die kommentare der anderen sprache sehen moechte oder nicht.

micjan - 8. Juli 2008 20:05

es gab auch unter bildern schon einige diskusionen. und da wären die wenigen spanisch- franzäsisch- und englischsprechende halt ausgeschlossen.

dexter - 8. Juli 2008 20:21

unter diskussion versteh ich das sich ein posting auf ein anderes bezieht. der fall das sich ein spanisches posting auf ein deutsches bezieht ist ziemlich gering. von daher sieht eine permanente einblendung aller kommentare ganz nett aus, ist aber thematisch und vom lesefluss her eher verwirrend. somit bieten wir es optional an.

Simbär - 8. Juli 2008 20:41

ich würde es auch umgekehrt besser finden. also dass der babbelmodus standardmäßig aktiviert ist und wenn man sich durch fremdartige sprachen gestört fühlt, kann man den modus deaktivieren. anders rum ist es wirklich nicht sonderlich kommunikationsfördernd. Wink

bungo - 8. Juli 2008 22:20

das seh ich auch so wie simbär. ich finde die umstellung auf international klasse und auch der babelmodus ist gut gelöst. ich würde es wirklich nur standardmäßig aktivieren und wen es stört, kann's dann ausstellen.

kai - 8. Juli 2008 22:40

ich seh das nicht ganz so. der babelmodus kann auf den ersten blick verwirrend sein. deswegen finden wir, mann sollte sich bewusst dafür entscheiden ihn zu aktivieren.

leicagirl - 8. Juli 2008 22:45

Quote

Wieso müssen eure Kommentare gelb hinterlegt sein? Das irritiert sehr finde ich.

ich schließe mich pixelbude an... das gelb ist außerdem extrem hässlich. vielleicht gehts ja bisschen dezenter. helles cyan?? ich mein ja nur.

und: wird der laden irgendwann eigentlich wieder schneller oder müssen wir uns an das schneckentempo gewöhnen? für manche diskussionen (und spielchen) ist das echt tödlich.

Simbär - 9. Juli 2008 08:29

wird es denn auch einen airport newsletter geben? Wink

däfi - 9. Juli 2008 10:11

Quote

uns ist es wichtig, dass nicht plötzlich deutsche kommentare auf englischen seiten stehen. deswegen ist im babel modus nichts ausgewählt und ihr müsst euch bewusst für eine sprache entscheiden.

Der Schuss ist ja mal nach hinten losgegangen. Man liest schon überall falsch markierte posts, ganz ohne Babelmodus.

kai - 9. Juli 2008 11:20

wäre schön, ihr versucht da bissl drauf zu achten.

almogon - 9. Juli 2008 18:39

ich machs wie immer.
deutsch / englisch / spanisch, alles eine geschichte.

micjan - 9. Juli 2008 19:35

könntet ihr bei den bildkommentaren die auswahlbox für die sprache bitte auf die standartspreche des users setzen? weil das is etwas nervig beim abschicken immer eine fehlermeldung zu bekommen das man da ne spreche auswählen soll.

is mir jetzt grade auch schonwieder passiern Rolling Eyes

emoji - 9. Juli 2008 22:26

hahahahha
ich liese gerade alles französisch
weil das hier in der westschweiz jetzt automatisch so eingestellt ist xD
korrigieren tu ich jetzt aber nicht Wink
und gelesen habe ich auch nix xD
oh. j'ai pensé que les autres ''Eintrage'' (de la site allemande) sont aussi ici xD
cordiales salutations^^

almogon - 10. Juli 2008 12:19

das kannst du doch ganz einfach umgehen mic Wink

madochab - 10. Juli 2008 12:19

dito!

Kommentieren