Foto

Fragen?

+49 30 88 76 49 20

Erreichbar von 10-17 Uhr, Mo-Fr.

Oder benutze unser Kontaktformular und das FAQ.

Folge uns

mensch jugendliche einsamkeit blatt dunkel tod crashed.life photocase kreative stockfotos
crashed.life

The Drugs Love Me..

Foto kaufen

Wie funktionierts?
Größe Auflösung
Credits | Einzelkauf
Klein 800 x 388 px
Web 72 dpi
3 Credits (ab 4,05$)
Groß 3888 x 1884 px
33 x 16 cm @ 300 dpi
6 Credits (ab 8,10$)
Was sind erweiterte Nutzungsrechte?

Erweiterte Nutzungsrechte

Kommentar des Fotografen

..But I Hate Them!

Hmm.. Das Bild selbst hat keinen großartigen Hintergedanken. Nur ich denke manchmal nach: Wie geht es diesen Menschen? Wieso passiert es denen? Warum nicht mir? Ich denke niemand sagt: ICH WILL DROGEN! Ich würde eher sagen dass es so kommt. Man bekommt die falsche Bahn! Freunde ziehen da einen mit rein. Und es wird immer schlimmer. Ich hatte auch mal die falschen Freunde.. Ich hab geklaut und geraucht. Doch zum Glück ging dieser Freund aus meiner Klasse zur Realschule. Nun zum eigentlichem Thema.. Die Leute die es betrifft. Sie tun mir sehr leid. Auch wenn manche vielleicht selbst Schuld sind. Ich leide trotzdem mit und hoffe immer, dass es sowas nicht auf Erden geben würde. Hoffentlich werde ich niemanden kennen lernen dem es so ergeht. Es würde mich zerstören. Zuzusehen wie mein Freund untergeht.

Drogen zerstören leben. Deswegen hasse ich sie!

Wen es interessiert sowas zu lesen.. Ich empfehle sehr(!!!):
Klaus Kordon - Die Einbahnstraße

29 Kommentare

steffne - 14. Nov. 2007 16:51

foto ist gut

almogon - 14. Nov. 2007 17:03

der text ist bis zur stelle: "Nun zum eigentlichen Thema" absoluter blödsinn.
verallgemeinernd wie die bild zeitung. meine ich.

chrashed, wie viel weißt du über drogen?
wie viel hast du probiert?
woher hast du deine informationen?
scheinbar hörst/liest du nur die negativen seiten, und formst dir ein bild heraus.

ich habe ziemlich viel ausprobiert was drogen angeht. und ich habe gesagt ICH WILL DROGEN.
hängen geblieben bin ich aber nicht. auf keiner.
muss also nicht zwingend passieren, deshalb stimmt dein text nicht.

da ich viele personen kenne denen es ebenso geht, ist es nicht nur meine überzeugung die mich dazu bringt deinen text als geplapper abzutun, sondern die erfahrungen die ich machen durfte.

nimms mir nicht übel chrashed, ich mag keine verallgemeinerungen.
schon gar nicht derart populäre fehleinschätzungen.

um es gleich klarzustellen, ich sage nicht: nehmt drogen, es passiert euch nichts.
aber ich würde mich hüten zu sagen: drogen töten.

ich lebe. toll was Wink

han.lei - 14. Nov. 2007 17:15

Ich mag keine Autos. Wenn man schnell fährt hat man den Rausch, aber wenn man erstmal nachdenkt... Sie zerstören sie Leben. Der ganze Lärm und die Abgase, etc. machen alles Kapuut.
Und wenn man gegen einen Baum fähr ist man tot. Deswegen HASSE ICH AUTOS!

Ein bisschen unsinnig vll sogar schon lächerlich jetzt über Drogen zu diskutieren, oder? Vor allem mit einem 14(?) Jährigem.
Tschuldigung. Wohl ein bisschen unmissverständlich formuliert. s.u.

almogon - 14. Nov. 2007 17:18

Quote

Vor allem mit einem 14(?) Jährigem.

irgendwie beleidigend.

warum nicht mit einem 14 jährigen. bist doch selber grad 2 jahr älter ...
vielleicht auch gerade deshalb?
war aber nicht die intention meines postings.

warum ist es gerade jetzt - wie du schreibst - vielleicht schon lächerlich
eine diskussion zum thema zu führen?

rolleyes - 14. Nov. 2007 17:19

Na du kleiner Emo? *pieks* Mr. Green

Gefällt mir!!

Edit: Ich finds übrigens gut, dass Pixel sich mit dem Thema auseinandersetzt. Mag sein, dass er nicht viel Ahnung von der Materie hat, aber ich persönlich finds eher positiv, wenn ein 14 jähriger noch nicht soviel Kontakt mit Drogen hatte.
Achja, kann sein, dass Drogen das Leben einiger Personen wirklich positiv bereichern und diese Personen nicht darauf hängenbleiben, aber die Regel ist das doch nicht?! Ich habe auch schon ein paar sehr gute Freunde an die Drogen "verloren". Zwar leben die noch, aber ob mans als schönes Leben bezeichnen kann, wenn jemand nur noch darüber nachdenkt, wo er Zeug für den nächsten Rausch herbekommt? Egal ob das nun Nikotin, Alkohol, Hasch, Pillen, Koks oder Heroin ist.

han.lei - 14. Nov. 2007 17:24

Ich meinte nur, dass mir seine Aussagen noch ein bisschen oberflächig vorkommen.
Mit der aussauge von dem alter wollte ich nur eine anspielung darauf machen, dass er wahrscheinlich noch nicht so viele erfahrungen mit drogen gemacht hat.

Falls es anders ist, lasse ich mich auch anders belehren.
Ich finds nur unsinnig mich mit jemanden unterhalten, der noch nicht so viele Erfahrungen hat.

Edith meint, dass sie natürlich nichts gegen das Alter hat. Jeder darf mitdiskutieren. Nur sollten die Argumente dann nicht aus (fast nur) Vorurteilen bestehen. Aber so kamen sie mir halt vor.

Don Espresso - 14. Nov. 2007 17:24

Foto ist cool. Text wirkliche etwas verallgemeinernd. Alkohol ist auch eine Droge auf der sehr sehr viele Leute hängen bleiben. Trotzdem: Für die meißten Leute stellt der Alkoholkonsum keine Abhängigkeit da. Es kommt auf den Konsumenten an. Ein gefestiger Mensch kann auch kiffen ohne abzudrehen. Ein labiler Mensch kann oft nicht mal mit Bier umgehen.

Soviel mal zur psychischen Wirkung. Die Lunge wird natürlich trotzdem versaut. Wink

almogon - 14. Nov. 2007 17:29

Quote "lowwwman"

Ich finds nur unsinnig mich mit jemanden unterhalten, der noch nicht so viele Erfahrungen hat.

ich denk, ich weiß jetzt wie dus gemeint hast.

siehs so, ich stell mich als alter mit gewissen erfahrungen zur verfügung Laughing
nein, spass jetzt.

@rolleyes: du hast koffein vergessen.
im grunde sind wir alle drauf. auf was auch immer Wink

carlitos - 14. Nov. 2007 17:31

Ich sag jetzt einfach mal, dass ich das Bild gut finde.

biloba - 14. Nov. 2007 17:34

Ich mag das Foto sehr!

Zum Text: Ist doch toll, wen ein juner Mensch über Drogenkonsum und seine Folgen nachdenkt! Der Text ist subjektiv abgefasst, und verunglimpft so niemanden. Trotzdem regt er zum Nachdenken an. Der Text hat, so wie auch das Foto, so gesehen ein hohes Niveau! Respekt!

almogon - 14. Nov. 2007 17:35

ach ja, das bild mag ich auch Mr. Green

crashed.life - 14. Nov. 2007 17:38

Ich bin 13 >_< XD
Im Text habe ich einfach geschrieben was ich so weiß.. Und das mit den "ICH WILL DROGEN!".. Wer das sagt.. Der kommt glaube ich auch leichter weg? Wer das sagt ist wohl neugierig und möchte es nur ausprobieren und sagt sich dann.. Joa.. Ich weiß nun wie das ist.. Sry wenns wieder falsch ist.. Weiter: Warum sollte ich da nicht mitdiskutieren dürfen? Ich glaube selber dass ich auch mehr ahnung von drogen habe als manch erwachsener. Ich habe das Buch gelesen und da steht viel davon drinnen.^^
Wenigstens gefällt euch das Foto. (=

almogon - 14. Nov. 2007 17:43

nicht nur das foto.

ich finde es auch gut, dass du dich mit dem thema beschäftigst.
und das was du eben geschrieben hast, klingt schon reeller.

ich hoffe du nimmst mir es nicht übel, dass ich es in diese richtung getrieben habe.

ich habe mit der drogenberatung hier gearbeitet.
ein erklärtes ziel war es bei kids, teens, usern, und eltern mit falschen meinungen aufzuräumen und geschürte ängste zu nehmen.
kam wohl wieder durch, sorry Wink

speednik - 14. Nov. 2007 17:57

das bild find ich klasse.
zum text sach ich mal nichts.
außer, dass er dem foto den interpretationsspielraum nimmt.

nicolasberlin - 14. Nov. 2007 18:19

foto find ich auch sehr gelungen!

@almogon: ..ach ne, ich sag lieber doch nichts.. aber erinnerst mich an den hier:

have a wonderful day!

secretgarden - 14. Nov. 2007 18:32

zu dem drogenthema will ich nichts sagen, dass das ist echt unsinnig an dieser stelle.

schön finde ich allerdings, dass crashed life oder pixxelrox oder wie auch immer Wink
mitleid empfinden kann.

viele jugendliche in seinem alter bemerken noch nicht mal diese armen menschen oder machen sich über sie lustig.

schön dass du noch nicht abgestumpft bist.

crashed.life - 14. Nov. 2007 18:33

Mitleid.. Das ist bei mir zu sehr -.-"
Ich kann nichts machen ohne danach Schuldgefühle zu haben.. XD

ig3l - 14. Nov. 2007 19:33

klasse bild..die nacht davor war sicher lustig Wink

pixelbude - 14. Nov. 2007 22:08

Verstehe eure Reaktion nicht. Er ist erst 13 - besser, er ist GEGEN Drogen als dass er Werbung dafür machen würde. Da hat er schon etwas Rückendeckung verdient.

Wenn hier alle Themen so differenziert angegangen werden würden, wir ihr das von einem Jungen verlangt...

Pixel, bleib bei deiner Meinung und mach weiter so gute Fotos.

.daumenkino. - 14. Nov. 2007 22:22

sehr realistisch

table - 15. Nov. 2007 01:01

Es ist gut, daß sich pixel crashed auf diese Art mit dem Thema Drogen auseinandersetzt.
Ich finde auch die Bildgestaltung gut, die Schärfe liegt genau da, wo viele von uns allen hinsehen wenn sie an Obdachlosen, Bettlern, Fixern usw. vorbeigehen . . .
Zum Text wäre nur zu sagen das er halt von einem 13jährigen jungen Menschen geschrieben wurde.

Gerti G. - 15. Nov. 2007 01:09

wenn ich das alter und die lebenserfahrung des fotografen bedenke dann kann ich den text locker so stehen lassen.
ohne ihn eines "besseren" belehren zu wollen. und gut finden, dass er sich gedanken macht, die zwar in unseren ohren nicht formvollendet klingen, doch scheint er da schon mal SEINE ganz feste meinung zu haben. und wie die auch immer gelagert sein mag. es ist _seine_ und für den jetzigen zeitpunkt drück ich "mag ich". Wink
das bild...text, schlagworte: schärfeverlauf, farben, typ: gefällt!

enchanted - 15. Nov. 2007 13:21

Sensationell gut! Gerade WEIL die Schärfe nicht auf Mr. I-don't-like-the-drugs-but-the-drugs-like-me liegt. Das passt wunderbar zur Bildaussage.

Die Schärfe liegt auf dem rauhen Beton und ein paar vergammelten Blättern - dort also, wo man wirklich nicht gerne rumliegen möchte. Was könnte besser zum Bildthema passen?

Perfekt!

Bratscher - 16. Nov. 2007 07:16

Die Idee zum Foto ist gut. Die Umsetzung gefällt mir nicht so: farblich nicht ausgewogen (Hosenblau) und die Inszenierung wenig realistisch, du könntest noch ein bißchen an der Körperspannung, am "Kostüm" und an der Haltung arbeiten. Statt dich fein säuberlich zurechtzulegen: laß dir von deiner Freundin eine scheuern und fall um Smile

PS: Fahr mal nach Russland!
(Ist interessanter als das Gesabbel von Klaus Kordon)

merze-merze - 16. Nov. 2007 18:09

besser du hast n ablehnende MEinung zu Drogen, als keine Ahnung davon.
Finde ich mal.
Foto mag ich.

http://radioblogclub.com/open/46966/i_don_t_like_the_drugs/marilyn%20manson%20-%20i%20don%27t%20like%20the%20drugs%20but%20the%20drugs%20like%20me

Gestaltbar - 17. Nov. 2007 16:46

das bild mag ich.

mialko - 1. Dez. 2007 17:27

Genial! Text und Bild!

"Die Schärfe liegt auf dem rauhen Beton und ein paar vergammelten Blättern - dort also, wo man wirklich nicht gerne rumliegen möchte." Zitat enchanted - 15. Nov. 2007 13:21.

Man muss keine eigenen Erfahrungen mit Drogen machen, um Drogen zu hassen. Es genügt, sich an die Opfer im eigenen Freundeskreis zu erinnern.

iotas - 21. Jan. 2008 00:37

starkes bild!

Dschones - 20. März 2008 01:06

Was hat das Internet bloß aus dir gemacht, mein Sohn?

Kommentieren

X

Neu! Einzelkauf

Neben unseren rabattierten Credit-Paketen kannst Du nun auch ein Foto im Einzelkauf herunterladen. Sofort und ohne Registrierung.