Mein Foto wurde nicht bestätigt. Warum nicht?

Grundsätzlich bedeutet ein Nichtbestätigen nicht, dass Dein Foto schlecht ist. Aber wir haben ein paar Ausschlusskriterien, die Dein Foto vielleicht erfüllt und zur Ablehnung führten. Hier im Überblick, was Du vermeiden solltest:

Geringe Auflösung
Wir nehmen nur Fotos an, deren Länge oder Breite mindestens 2500px hat. (Beispiel: Wir akzeptieren ein Fotos mit 2548x2036, lehnen aber ein Foto mit 2048x1536 ab.)

Text auf dem Foto
Es geht um das Foto. Deshalb haben unserer Meinung nach Texte (dazu zählen auch Credithinweise, Zitate, Zeitstempel, etc.) darauf nichts zu suchen.

Ausrichtung des Fotos
Bei Photocase bekommt man die Fotos so, wie sie hochgeladen wurden. Also lade das Foto genau so hoch, wie es zu sehen sein soll.

Extravagante Photoshop-Rahmen
Insofern Du nicht zu denen gehörst, die analog fotografieren und ihre Fotos einscannen, möchten wir keine Rahmen sehen. Und selbst dann sollte er uns nicht als aller erstes an Deinem Foto auffallen.

Retusche und Bildbearbeitung
Hier gilt: Weniger ist oft mehr.

Fotos von Produkten und Marken
Beispielsweise Spielzeuge, Autos, Spielzeugautos, Züge (ICE, Bullet), Computer, Logos, Symbole, etc. unterliegen oft dem Markenschutz. Und auch wenn sie sehr fotogen und attraktiv sind: Die Veröffentlichung solcher Fotos kann Dir rechtliche Probleme bringen.

Der Eiffelturm bei Nacht
Ernsthaft! Die Beleuchtung des Eiffelturms bei Nacht ist urheberrechtlich geschützt, auch das Flatiron Building in New York. Falls Du ein bekanntes Gebäude oder Sehenswürdigkeiten fotografierst, solltest Du Dich besser via Suchmaschine informieren, ob es ebenfalls in irgendeiner Weise geschützt ist.

Interpolation und künstliche Erhöhung der Auflösung
Wenn Du möchtest, dass Deine Fotos eine höhere Auflösung haben (um z.B. als "supergroß" angeboten zu werden), musst Du Deine Kamera oder Deinen Scanner so einstellen, dass sie diese Qualität selbst produzieren. Manuell vergrößerte Fotos lehnen wir ab.

Fotos, die Du nicht selbst gemacht hast
Wir möchten ausschließlich Fotos, die Du selbst gemacht hast oder an denen du die Rechte besitzt.

Verrückte Pornos
Es stimmt, wir sind Europäer. Aber nur, weil der Badeanzug am Strand bei uns nicht verpflichtend ist, möchten wir noch lange keine Pornos. Wir bevorzugen geschmackvolles Nacktsein.

Endlose Serien ein und desselben Objekts
Wenn Du eine Serie gemacht hast, die Deiner Meinung nach viele atemberaubende Fotos hervorbrachte, dann lade eine Vorauswahl der besten Fotos hoch. Wenn uns die Fotos gefallen und wir mehr davon sehen wollen, wirst Du es bemerken.

Bilder, die keine Fotos sind
Wir lieben Fotografie. Und wir lieben auch 3D-Modelle und Vektorgrafiken, aber wir wollen sie hier nicht veröffentlichen oder verkaufen.

Wir veröffentlichen keine Fotos, wenn wir rechtliche Bedenken haben. Bitte lies Dir für weitere Informationen zu diesem Thema unsere rechtlichen Hinweise durch.

Nutze bitte auch die Kategorie "Meine abgelehnten Fotos" in unserem Forum, um mehr darüber zu erfahren, warum (aus Sicht anderer User) Dein Foto nicht bestätigt wurde.